Zum Hauptinhalt springen

Archiv für das Jahr 2021

Angela Titzrath, Vorstandsvorsitzende Hamburger Hafen und Logistik AG

(Beginn: 19:00 Uhr)

Lieferketten unter Druck: Wie die Häfen in der Deutschen Bucht wettbewerbsfähiger werden können
© HHLA/Thies Rätzke

Angela Titzrath hat eine sehr turbulente Zeit hinter sich. Als Vorstandsvorsitzende des größten Hamburger Hafenbetriebs, der HHLA, hat sie die coronabedingten Turbulenzen im Seeverkehr direkt zu spüren bekommen.

Auf die globale Schockstarre in den ersten Monaten der Pandemie folgte wenige Monate später ein Boom in der Containerlogistik, der die Lieferketten bis heute unter Druck setzt und die Häfen vor große Herausforderungen stellt. Gleichzeitig beschäftigt sich die 55 Jahre alte Managerin mit der grundsätzlichen Frage, wie die Häfen in der Deutschen Bucht wettbewerbsfähiger werden können.

Über diese und andere Themen wollen wir uns mit Angela Titzrath an diesem gemeinsamen Abend im Club austauschen.

CORONA-HINWEIS: Voraussetzung für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder ein Nachweis über eine zweimalige Corona-Impfung (seit der zweiten Impfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein).

Informationen über Angela Titzrath und zur Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA):
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article232684949/Hamburg-Wie-sich-deutsche-Haefen-gegen-Konkurrenz-behaupten-wollen.html
https://hhla.de/unternehmen/management/vorstand/angela-titzrath
https://hhla.de/unternehmen

Weitere Jahre

2021 | 2020
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010
2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000
1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991