Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur Die Zeit

© Werner Bartsch

Montag, 08.09.2014 (Beginn: 19:00 Uhr)

"Was 'Die Zeit' und die Medienbranche 2014 bewegt"

Die Stimmung in der Printbranche ist so schlecht wie selten zuvor, in vielen Medienhäusern wird hart gespart und um den Kurs gerungen. Zuletzt hat die Branche mit gleich mehreren Wechseln an der Redaktionsspitze überrascht.

Mitten in diesem Pessimismus hat Giovanni di Lorenzo, 55, Chefredakteur der Wochenzeitung "Die Zeit", etwas Neues gewagt. Im April dieses Jahres brachte "Die Zeit" eine Hamburg-Beilage heraus. Über diesen Lokalteil und über die jüngsten Wirren in der Branche wird er mit uns diskutieren. Di Lorenzo ist seit August 2004 Chefredakteur der "Zeit", außerdem ist er einer von zwei Herausgebern des Berliner "Tagesspiegel".

Informationen über Giovanni di Lorenzo und zur "Zeit":
http://www.whoswho.de/bio/...-lorenzo.html

http://www.persoenlich.com...rviews470.pdf


Presseschau (Auswahl)

http://www.horizont.net/medien/n...woelfe-130268

Zurück zur Liste