Elmar Degenhart, Vorstandsvorsitzender Continental AG

© Continental AG

Dienstag, 20.03.2012 (Beginn: 19:30 Uhr)

"Kultu(r)evolution bei Continental: Wie Facebook die Zusammenarbeit von 160.000 Mitarbeitern verändert"

Die Continental AG aus Hannover ist der drittgrößte Autozulieferer der Welt. Der Konzern beschäftigt 160.000 Menschen und hat zuletzt mehr als 30 Milliarden Euro umgesetzt. Ein so großes Gebilde müsse man dezentral führen, um erfolgreich zu sein, sagt Vorstandschef Elmar Degenhart.

In einer Welt, die immer volatiler und komplexer wird, sei es wichtig, dass sich die Mitarbeiter schnell und Hierarchie übergreifend austauschen. Die kollektive Intelligenz im Unternehmen müsse vernetzt und so besser genutzt werden. Darüber - und über viele andere Themen rund um Conti und die Autoindustrie – diskutieren wir mit Konzernlenker Elmar Degenhart.

Informationen über Dr. Elmar Degenhart und zu Continental:
http://www.conti-online.com/gene...nhart_de.html
http://www.uni-hannover.de/de/ak...ne/degenhart/
http://www.automobil-produktion....as-automarkt/

Zurück zur Liste