Peter Löscher, Vorsitzender des Vorstands Siemens AG

© Siemens AG

Freitag, 09.05.2008 (Beginn: 12:00 Uhr)

"Fluch der Größe? - Siemens, Technologiekonzern im Umbruch"

Für Siemens kommt es derzeit knüppeldick: Der Technologiekonzern muss gleich mehrere Affären bewältigen und befindet sich zudem mitten in einem tiefgreifenden Umbau. Die Aufarbeitung des Schmiergeldskandals ist extrem kostspielig, die Affäre um Zahlungen an die Gewerkschaft AUB belastet das Verhältnis zu den Mitarbeitervertretern. Die neue Leitung muss eine neue Führungskultur schaffen, die solche Praktiken verhindert. Und das in einem Konzern mit weltweit mehr als 400.000 Mitarbeitern und Sparten, die traditionell ein gewisses Eigenleben pflegten.

In diesem Zug erhält das Unternehmen eine neue Struktur, die auf den Säulen Energie, Industrie und Medizin basiert. Der Konzern will sich noch weiter auf seine Gewinnbringer konzentrieren. Wie Siemens den Bruch mit der Vergangenheit bewältigen und die Konzernspitze um Vorstandschef Peter Löscher den schwer zu manövrierenden Tanker Siemens neu ausrichten will, ist Thema der nächsten Veranstaltung, zu der wir Sie herzlich einladen.

Informationen über Peter Löscher:
http://w1.siemens.com/de/ueber_u..._loescher.htm


Presseschau (Auswahl)

http://www.abendblatt.de/daten/2...0/879799.html
http://www.boerse-online.de/tool...LL002291.html
http://www.finanzen.net/nachrich..._haben_723028
http://www.focus.de/finanzen/boe...d_300810.html
http://www.ftd.de/unternehmen/in...r/353969.html
http://www.manager-magazin.de/un...52474,00.html
http://www.mopo.de/2008/20080509...zt_haben.html
http://www.n24.de/news/newsitem_852644.html
http://www.pr-inside.com/de/loes...n-r580874.htm
http://www.spiegel.de/wirtschaft...52546,00.html
http://www.welt.de/welt_print/ar...Bussgeld.html

Zurück zur Liste