Ursula von der Leyen, Bundesministerin der Verteidigung

© Bundesministerium der Verteidigung

Dienstag, 22.08.2017 (Beginn: 19:00 Uhr)

"Bundeswehr zwischen Modernisierung und internationaler Verantwortung"

Der Krieg in Syrien, Terror in Afghanistan und Mali - die Welt ist unsicherer geworden. Die Bundeswehr ist gefordert wie lange nicht und dafür alles andere als entsprechend ausgestattet. In ihrem Eingangsvortrag geht die Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen der Frage nach, wie und warum sich die Bundeswehr wandeln muss.

Informationen über Ursula von der Leyen und das Bundesministerium der Verteidigung:
https://www.bmvg.de/de/ministeri...isterin
http://www.bmvg.de/
http://www.spiegel.de/thema/ursu...on_der_leyen/

Zurück zur Liste