Bernd Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Schleswig-Holstein

© Fotograf: T. Eisenkrätzer

Dienstag, 14.11.2017 (Beginn: 19:00 Uhr)

"Von Kiel lernen? Was sich die Jamaika-Partner im Bund von Schleswig-Holstein abschauen können"

Bernd Buchholz, 56, kann als Wirtschaftsminister in Kiel auf eine Karriere als Jurist und Medienmanager zurückschauen. Er war Chef von Gruner +Jahr, saß im Vorstand von Bertelsmann.

Der gebürtige Berliner ist aber auch seit Jahrzehnten Mitglied der Liberalen. Nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein wurde Buchholz zu einem der Baumeister der Jamaika-Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Es ist erst die zweite schwarz-grün-gelbe Koalition auf Landesebene, von der sich die möglichen Koalitionspartner im Bund leiten lassen können – oder auch nicht.

Informationen über Dr. Bernd Buchholz und zum Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus:
https://www.mopo.de/hamburg/poli...8443524
http://www.schleswig-holstein.de...nslauf_M.html
http://www.schleswig-holstein.de...vii_node.html

Zurück zur Liste