Mitgliederversammlung 2017 des Clubs Hamburger Wirtschaftsjournalisten

© Jochen Eversmeier

Donnerstag, 02.02.2017 (Beginn: 19:00 Uhr)

im Anschluss an den offiziellen Teil gemeinsames Abendessen

Sehr geehrtes Club-Mitglied,

zur Jahres-Mitgliederversammlung des Clubs Hamburger Wirtschaftsjournalisten lade ich Sie im Namen des Vorstands sehr herzlich ein:

Donnerstag, den 2. Februar 2017, 19 Uhr
im Alt-Hamburger Bürgerhaus, Deichstr. 37
http://www.schoenes-leben.com...t-anfahrt

Die geplante Tagesordnung sehen Sie unten. Neben den Regularien und den Vorstandswahlen wollen wir vor allem über Vorschläge aus dem Kreis der Mitglieder für Veranstaltungen bzw. Referenten diskutieren.

Die offizielle Mitgliederversammlung wird mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Wir bitten um eine kurze Rückmeldung, gerne per E-Mail, ob Sie an der Mitgliederversammlung teilnehmen werden.

Bitte denken Sie daran, dass Sie uns eine möglichst verbindliche Zusage geben, weil wir daraufhin bei der Gastronomie – ebenso verbindlich – die Anzahl der Abendessen bestellen müssen. Die Mitgliederversammlung stellt den größten Ausgabenposten im Jahr aus der Vereinskasse dar. Meldet sich einer von uns an und kommt dann nicht, kostet uns das rund 100 Euro. Daher wünschen wir uns, dass die Zusagen eingehalten werden - oder das Absagen spätestens drei Tage vorher bei uns eintreffen. Vielen Dank!

Club Hamburger Wirtschaftsjournalisten e.V.
Vorstandsvorsitzender
Birger Nicolai

-------------------------------------------------------------------------------------------

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Clubs Hamburger Wirtschaftsjournalisten

1. Begrüßung und Jahresbericht 2016 des Vorsitzenden

2. Bericht der Geschäftsführung zum Jahresabschluss 2016

3. Bericht der Rechnungsprüfer zum Jahresabschluss 2016

4. Aussprache zum Jahresabschluss 2016

5. Entlastung des Vorstands

6. Festlegung der Jahresbeiträge 2017
Der Vorstand wird die Beibehaltung des bisherigen Beitragsmodells vorschlagen.

7. Vorstandswahlen
Birger Nicolai stellt sich zur Wiederwahl als Vorstandsvorsitzender.
Olaf Preuß stellt sich zur Wiederwahl als stellvertretender Vorstandsvorsitzender.
Hanna Grabbe stellt sich zur Wiederwahl als ordentliches Vorstandsmitglied.
Dietrich Lehmann stellt sich zur Wiederwahl als ordentliches Vorstandsmitglied.
Kristina Läsker stellt sich zur Wahl als ordentliches Vorstandsmitglied.
Christoph Kapalschinski stellt sich zur Wahl als ordentliches Vorstandsmitglied.
Mark C. Schneider stellt sich nicht mehr zur Wahl als ordentliches Vorstandsmitglied.
Petra Pötzl geb. Schlitt ist erst im letzten Jahr in den Vorstand und als Schriftführerin wiedergewählt worden und steht somit nicht zur Wahl.

8. Wahl der Rechnungsprüfer
Heinz Oberlach und Carl Mario Spitzmüller stellen sich zur Wiederwahl.

9. Verschiedenes
Anträge zur Satzungsänderung durch die stimmberechtigten Mitglieder gem. Paragraf 10, Absatz 4, der Satzung wurden nicht eingereicht. Anträge zur Beschlussfassung durch die stimmberechtigten Mitglieder gem. Paragraf 8, Absatz 2, der Satzung wurden nicht gestellt.

10. Vorschau / Inhaltliche Planung für 2017
Diskussion über die thematische Ausrichtung der Veranstaltungen, Referenten und Veranstaltungsformen, etc.

Fortsetzung beim Abendessen in der Kaufmannsdiele

Zurück zur Liste